BACHELOR OF SCIENCE SPORTWISSENSCHAFT (B.SC.)

Der Bachelorstudiengang richtet sich an alle sportaffinen Studieninteressierten mit abgeschlossener Hochschulreife. Ziel des Studiengangs ist sowohl eine umfassende fachwissenschaftliche Grundlagenausbildung zu unterschiedlichen sportwissenschaftlichen Fragestellungen und Problemfeldern als auch eine breite didaktisch-methodische Ausbildung in den verschiedenen Bewegungsfeldern/Sportarten.
Der Studiengang Bachelor of Science hat das Ziel, sportwissenschaftliche, sportpraktische sowie fachdidaktische Studien so aufeinander zu beziehen, dass eine grundlegende Berufsfähigkeit der Studierenden im Freizeit-, Leistungs- oder Gesundheitssport sowie im Schulsport erreicht wird und Kompetenzen für ein weitergehendes Masterstudium erworben werden. Die fachwissenschaftliche Vertiefung erfolgt integrativ, so dass die Teildisziplinen der Sportwissenschaft anwendungsbezogen vermittelt werden. In den vielzähligen Handlungsfeldern des Sports sind aber auch verschiedene Schlüsselkompetenzen notwendig. Hierzu zählen u.a. eine diagnostische Kompetenz hinsichtlich des motorischen Entwicklungsstandes von Kindern und Jugendlichen, die Fähigkeit zur Bewegungsanalyse und adressatenorientierter Vermittlung von Bewegungsvorstellungen sowie die fachliche Begründung curricularer Vorgaben. Aufbauend auf diesen grundlegend notwendigen Kompetenzen im Bereich der Sportarten und Bewegungsfelder erwerben die Studierenden auf unterschiedlichen Ebenen methodisch-praktische, fachwissenschaftliche und fachübergreifende Schlüsselkompetenzen.

STUDIENVERLAUF

Der berufsqualifizierende sechssemestrige Studiengang „Bachelor of Science Sportwissenschaft“ ist modular aufgebaut und umfasst 180 credit points. Die Regelstudienzeit beträgt sechs Semester. Bei entsprechender Qualifikation kann ein Masterstudiengang direkt angeschlossen werden.
Das Bachelorstudium gliedert sich in schwerpunktübergreifende Studien (Module 1-9) im Umfang von 91 Credit Points, dem zu wählenden Schwerpunkt (Module 10-15 bzw. 10-16) im Umfang von 59 Credit Points, das Berufsfeldpraktikum im Umfang von 10 Credit Points sowie den Optionalbereich im Umfang von 10 Credit Points. Zusammen mit der Bachelorarbeit umfasst der Studiengang 180 Credit Points.


Studienschwerpunkte



Kontakt

"Studienfachberatung Sportwissenschaft"

FRISTEN UND TERMINE

Studienbeginn Sommersemester 15.01
Studienbeginn Wintersemester 15.07.

Downloads und Links

Bachelor of Science Sportwissenschaft B.Sc. (alter Studiengang)
Flyer zum Studiengang
Prüfungsordnung
Sporteigungsfeststellung